Für Familien: Impulstreffen

Wir, die Kirche des Nazareners Gelnhausen, glaubt, dass unheimlich viel Potential darin steckt, wenn Familie und Gemeinde zusammenarbeiten. Wie wäre es also, wenn Gemeinde und Familie ihre Kräfte bündelten, und um der Kinder willen gemeinsam an einem Strang zögen?

So bieten wir, zusätzlich zum „normalen“ Familienprogramm, jährlich sogenannte „Impulstreffen“ an. Hier wird den Eltern gemeinsam mit ihrem Kind ein Impuls gegeben, wie sie in dem Alter des Kindes den Glauben zu Hause ausleben können. So geht es z.B. bei den Babys ums Segnen, bei den Kindergartenkindern um das Beten, bei den Grundschulkindern um das Lesen in der Bibel und bei den jungen Teenies um den Umgang mit dem PC und Medien im allgemeinen. Diese Treffen sollen Familien unterstützen, ganz praktisch jeden Tag den Alltag zu Hause als einen Tag mit Gott zu erleben.

Ist das nicht fantastisch? Ein Treffen kann riesige Auswirkungen haben.

Trotzdem wäre es schön, wenn es nur der Anfang einer Symbiose zwischen Gemeinde und Familie wäre. Hier ist noch mehr zu erobern. Für eine solche Reise ist die „Orange“ Serie von Willow Creek uns derzeit eine Hilfe, z.B. das Buch „Denkt Orange!“ von Karten Böhm und Jonathan Rauer. Es ist extra für Familien geschrieben: „Ziel ist es, im Leben der nächsten Generation Staunen, Entdeckerfreude und Leidenschaft für Gott zu wecken.“

Das ist es, was wir für Familien und Kinder wünschen!

 

 

 

Fragen? Sie könne